Login Login
Mitglied werden Mitglied werden

Mehr als 80 Kinder stark gemacht

Datum: 24. Juli 2013 | Autor: Lars Wechsler | Kategorien: Fußball

Saisonabschlussfeier für die Fußballkinder des TV Hilpoltstein

Unter dem Motto „Kinder stark machen – für ein suchtfreies Leben“ der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung stand heuer die Saisonabschlussfeier für die Fußballer des TV Hilpoltstein im Kleinfeldbereich.

Aus der Sicht der Kinder war aber sicher das Spiel gegen die Eltern der Höhepunkt. Allein schon gegen die zahlenmäßige Übermacht der Kinder hatten die Eltern letztlich keine Chance und mussten sich mit 5:2 geschlagen geben. Auch sonst war Stehvermögen gefragt. Bei tollem Sommerwetter konnten die Kinder auf dem Vereinsgelände des TV Hilpoltstein bolzen und sich austoben bis spät am Abend. Vor der Übernachtung in den Zelten stand noch ein gemütliches Lagerfeuer auf dem Programm.

Im Rahmen des offiziellen Saisonrückblicks gab es viel Positives zu vermelden. Beim TV Hilpoltstein spielten in der vergangenen Saison in sieben Kleinfeldmannschaften mehr als 80 Kinder unter 11 Jahren Fußball. Der Trainingsfleiß der Kinder, das Engagement der Eltern und der Einsatz der Trainer und Betreuer wurde von allen Seiten gelobt. Um die Qualität des Trainingsangebots weiter zu verbessern, haben die Kleinfeldtrainer Klaus Hebele und Erik Bergner vor kurzem ihre Trainerlizenz erworben. Im Rahmen der Veranstaltung wurden die scheidenden Jugendleiter Thomas Heindl und Didi Schleehahn geehrt. Diese Aufgabe übernehmen ab sofort Hans Keller und Thomas Böttcher. Neu war im vergangenem Jahr auch das Trainingsangebot von Antonio Santoro für Fußballmädchen. Die Resonanz war so groß, dass ab September sogar zwei Mannschaften für den Punktspielbetrieb gemeldet werden können.

Der TV Hilpoltstein lädt alle interessierten Kinder jederzeit nach den Sommerferien (und auch sonst außerhalb der Ferien) zu einem Schnuppertraining ein. Trainingszeiten: Jahrgänge 2003/04 Donnerstags ab 17:15 Uhr, Jahrgänge 2005/06 und jünger Freitags ab 16:30 Uhr, Kontakt: Hans Keller, Tel. 970113, Thomas Böttcher, Tel. 976116.

Mädchen Jahrgänge ca.1998 bis 2003 Mittwoch ab 16:30 Uhr, Kontakt: Thomas Heindl, Tel. 491093, Antonio Santoro, Tel. 9996549


Sport Häckl Sponsert Laufshirts für Damenmannschaft TV Hilpoltstein

Datum: 18. Juli 2013 | Autor: Lars Wechsler | Kategorien: Hauptverein

Die Damenmannschaft am Landkreislauf wurde von Sport-Häckl mit Laufshirts ausgestattet. Oxana Häckl, die selbst am Lauf teilnimmt, übergab an Bernhard Harrer und Helmut Schmitt, der Die Organistaion des Laufs beim TV Hilpoltstein seit Jahren durchführt, insgesamt 30 Laufshirts.


Neues von der Badminton-Abteilung

Datum: 13. Juli 2013 | Autor: Lars Wechsler | Kategorien: Badminton

Aufstieg am „grünen Tisch“

Die Badminton-Mannschaft des TV Hilpoltstein kann den ersten Aufstieg ihres noch jungen Bestehens feiern. Allerdings kam dieser Erfolg auf kuriose Weise zustande. Zwar erreichten die Badminton-Cracks in der abgelaufenen Spielzeit lediglich den vierten Platz in der Bezirksklasse B2 mit nur einem Punkt Rückstand auf den Tabellenzweiten, doch verzichteten die Erst- bis Drittplatzierten überraschend auf ihr Aufstiegsrecht, sodass der TV Hip als Nachrücker des Nachrückers nun eine Liga höher spielen darf. Gegen die nominell überlegenen Mannschaften wird es nun sicherlich keine leichte Aufgabe, sodass die Burgstädter sicherlich noch reichlich Lehrgeld zahlen müssen. Es wird in erster Linie also darum gehen, in der kommenden Saison Fuß zu fassen und zu lernen. Die Spieler selbst können sich noch nicht richtig über diesen Aufstieg freuen, wissen sie doch ganz genau, wie schwer die kommenden Aufgaben werden. Auf jeden Fall wartet auf sie eine ganz neue Erfahrung, doch mit etwas Glück ist am Ende doch der Klassenerhalt drin.

Wer bei einem Spiel einmal dabei sein möchte findet hier die Spieltermine der nächsten Saison:

Spieltermine TV Hilpoltstein Badminton Bezirksklasse A2 (Saison 2013/2014)

  1. Spieltag: 29.09.2013: TV HIP – TSV 1846 Nürnberg 5
  2. Spieltag: 05.10.2013: 1. BC Nürnberg 1 – TV HIP
  3. Spieltag: 06.10.2013: TV Hersbruck 1 – TV HIP
  4. Spieltag: 09.11.2013: TSV Allersberg 1 – TV HIP
  5. Spieltag: 10.11.2013: BC Rednitzhembach – TV HIP
  6. Spieltag: 30.12.2013: TV HIP – TV Altdorf 1
  7. Spieltag: 01.12.2013: TV HIP – ATV Frankonia Nürnberg 2
  8. Spieltag: 18.01.2014: TSV 1846 Nürnberg 5 – TV HIP
  9. Spieltag: 15.02.2014: TV HIP – 1. BC Nürnberg 1
  10. Spieltag: 16.02.2014: TV HIP – TV Hersbruck 1
  11. Spieltag: 22.03.2014: TV HIP – TSV Allersberg 1
  12. Spieltag: 23.03.2014: TV HIP – BC Rednitzhembach
  13. Spieltag: 05.04.2014: TV Altdorf 1 – TV HIP
  14. Spieltag: 06.04.2014: ATV Frankonia Nürnberg 2 – TV HIP

Weitere Informationen finden sich natürlich unter: Badminton


Sanftes Training – bequem auf dem Stuhl

Datum: 10. Juli 2013 | Autor: Lars Wechsler | Kategorien: Turnen

Auch wenn man keinen Leistungssport mehr treiben kann, ist ein sanftes Training immer noch möglich – nicht nur möglich, sondern wohltuend und hilfreich. Wer möchte nicht bewegliche Gelenke, kräftige Muskeln und eine gute Ausdauer haben, flexibel im Kopf sein und positiv denken? Dies alles erreichen wir mit gezielter BEWEGUNG. Daher laden wir sehr herzlich ein zum Schnupperkurs „Santftes Training – bequem auf dem Stuhl“.  Alle weiteren Informationen finden sich in untenstehender Tabelle. Schlagen Sie diesen Kurs doch einmal Müttern/Vätern oder Großmüttern/Großvätern vor, der Kurs ist offen für alle, ob TV Mitglied oder nicht!

Wann? Jeden Montag, 16 – 17 Uhr
Wo? AWO Soziales Kompetenz-Zentrum

Sankt-Jakob-Straße 12

Veranstaltungssaal Betreutes Wohnen

91161 Hilpoltstein

Wer Jede(r) kann es ausprobieren, ob mit oder ohne Handicap
Übungsleiterin Fanny Seitz, Lizenz „Sport für Ältere“
Kosten Pauschale 10 € (5 Einheiten)
– TV-Mitglieder frei –
Beginn Montag, 24. Juni 2013, 16 Uhr
Anmeldung Bei Frau Augustin, AWO Sozialdienst,
Tel. 09174 4742-55 oderFanny Seitz, Tel. 09174 1373 oder

Einfach kommen!

Mitbringen Bequeme Kleidung,
weiche Sportschuhe oder Socken