Login Login
Mitglied werden Mitglied werden
Kursprogramm Herbst 2021

Ju-Jutsuka nehmen Abschied von Abteilungsgründer Rainer Riedel

Datum: 5. September 2021 | Autor: elke.stoehr | Kategorien: Allgemein

Rainer Riedel verstarb am 25.08.2021. Er wurde 75 Jahre alt. Sehr viel Lebenszeit brachte er auf, um dem Ju-Jutsu in Bayern zur Blüte zu verhelfen. Seinen Anfang machte diese Lebensgeschichte in Hilpoltstein.

Hier versetzte es Rainer Riedel nach seinem Studium für Lehramt schließlich hin. Anfang der 1970er Jahre etablierte er zunächst eine Gruppe Taekwondo in Zell (MFr). Nachdem ihn aber die Begeisterung für die damals junge Budosportart Ju-Jutsu erfasste, zog er zum TV Hilpoltstein um. Hier eröffnete er die erste Ju-Jutsu Abteilung in Nordbayern überhaupt. Über die Hälfte seiner Gruppe aus Zell folgte ihm hier. Die anderen wurden in der Taekwondo-Abteilung, ebenfalls im TV Hilpoltstein heimisch. In dieser Zeit erlebten beide Abteilungen einen regelrechten Boom.

Im Ju-Jutsu ging Rainer Riedel mit Leidenschaft und Ehrgeiz auf. Er war Sektionsleiter Ju-Jutsu im Bayerischen Judoverband und ab den 1990er Jahren der erste Präsident des Ju-Jutsu Verbandes Bayern. Diesen Verband führte er zu einer beachtlichen Größe. Für Hilpoltstein war das ein Glück. Zahlreiche Turniere bis hinauf zur Deutschen Meisterschaft machten hier Station. Die ersten Lehrgänge für die Kinder-SV Lizenz fanden hier statt. Viele Mitgliederversammlungen des Verbandes und zahlreiche Landeslehrgänge zogen Ju-Jutsuka aus ganz Bayern in schöne Burgstadt. Über 30 Jahre war Rainer Riedel Lehrer und Beratungsrektor an der Hauptschule (heute Mittelschule) Hilpoltstein. Diese berufliche Eigenschaft brachte er auch in das Ju-Jutsu ein. So gelang es ihm, dass das Ju-Jutsu im Lehrplan im Rahmen des Differenzierten Sports angeboten werden konnte. Weiterhin führte er einen Lehrgang für Lehrerinnen und Lehrer ein, der an der Landesstelle für den Schulsport im Programm Platz fand. Bis 2015 führte Rainer Riedel den bayerischen Verband und hielt dabei der Ju-Jutsu-Abteilung im TV Hilpoltstein und dem Hauptverein die Treue. Neben zahlreichen Ehrungen wurde ihm im Jahre 2010 auch der 7. Dan Ju-Jutsu verliehen.

Die Hilpoltsteiner Ju-Jutsu sind stolz auf ihren Abteilungsgründer und sagen zum Abschied herzlich „Dankeschön“!